english /

   hot and new
 
   unsere vision
   unsere lage
 
   buggypark engadin
   snowmobiling in den alpen
   ski und snowboard
   schneeschuh touren und events
 
   e-challenge events
   gps-events
   team challenge
   schatzsuche
 
   touren / events / promotionen
 
   cross e-buggy
   new! erod
   new! e-drift trike
   new! ziesel
   e-scooter
   e-quad
   e-auto
 
   come and fly with us
   heissluftballonfahrten
   alpenrundflüge
   abenteuer- und akrobatikflüge
   helikopterflüge
   skydiving und paragliding
 
 
   offroad events
   buggy touren
 
   rundfahrten zürichsee
   boots- und yachtfahrten
   neu: jet-boat erlebnis
   wasserski und wakeboard
 
   canyoning erlebnis
   river rafting lütschine
   river rafting simme
   event organisation
   incentive reisen
 
   hotline
   downloads
   webcam snowmobile basis
   unsere adventure videos
   privacy policy
   marketing und promotions
   geschäftsbedingungen
   bezahlung
   wetter infos aktuell
 
   geschenkgutscheine
   reisearrangements
   jobs
 
   anfrageformular
   e-mail
 
 
Geschäftsbedingungen - Allgemeine Vertrags- und Reisebedingungen
 
Wir danken Ihnen für Ihr Interesse an den Programmen der HB-Adventure Switzerland. Mit der Entgegennahme Ihres Auftrags kommt zwischen Ihnen und der HB-Adventure Switzerland (nachfolgend HB genannt) ein Vertrag zustande. Wir empfehlen Ihnen deshalb, die nachfolgenden allgemeinen Vertragsbedingungen, welche Sie mit dem Vertragsabschluss erhalten, sorgfältig zu lesen.

1. Vertragsgegenstand
Wir verpflichten uns,
a) Ihren Anlass gemäss unserem Angebot oder der in der Bestätigung beschriebenen Leistungen
von Anfang bis Ende zu organisieren.
b) alle weiteren Leistungen zu erbringen, die wir Ihnen mit dem von Ihnen gewähltem Arrangement anbieten.

2. Vertragsabschluss
Der Vertragsabschluss zwischen Ihnen und HB kommt mit der Entgegennahme Ihrem schriftlichen, telefonischen oder persönlichen Auftrag zustande. Von jenem Zeitpunkt an werden die Rechte und Pflichten aus dem Vertrag für Sie und HB wirksam.

3. Preise

Die auf unseren Preislisten gedruckten, im Internet publizierten Preise oder in Rahmenangeboten aufgeführten Preise sind Richtpreise, die je nach Leistungsträger, Datum, Zeit und Ort der Durchführung sowie der Grösse der Gruppe angepasst werden können. Die Preisangabe kann in EURO oder CHF erfolgen.
Mehrwertsteuer: Die jeweilig geltende Mehrwertsteuer ist nicht bei allen Preisen mit inbegriffen und wird, mit Ausnahme bei Auslandsleistungen, separat ausgewiesen.

Festpreisofferten/Detailkonzepte
Festpreisofferten und Detailkonzepte werden nur auf ausdrücklichen Kundenwunsch erstellt und sind kostenpflichtig, sofern der Auftrag nicht erteilt wird. Die Kosten für eine Festpreisofferte bzw. Detailkonzept betragen maximal 15 % des gesamten Auftragswertes.

Buchungsgebühren
Gruppen (ab 6 Personen)
Bei aufwendigen Dossiers oder mehrmaligen Änderungen des Programmvorschlages kann eine Auftragspauschale oder Dossiergebühr erhoben werden, dessen Höhe nach Aufwand bestimmt wird.

Individualgäste (bis 6 Personen)
Die Buchungsgebühr beträgt mindestens EURO 40.00/CHF 60.00 pro Auftrag, im Maximalfall 10 % des Auftragwertes.

Preisänderungen:
In Ausnahmefällen ist es möglich, dass bestätigte Preise erhöht werden müssen. Sofern die Preiserhöhung 10% des von uns bestätigten Pauschalpreises übersteigt, haben Sie das Recht, innert 5 Tagen nach Erhalt der Mitteilung kostenlos vom Vertrag zurückzutreten.

Treibstoffzuschläge werden bedarfsweise im Rahmen der allgemeinen Treibstoffpreiserhöhungen weiterverrechnet. Dies gilt auch bei Einlösung von Geschenkgutscheinen.


4. Zahlungsbedingungen

Unsere Rechnungen sind zahlbar innert 10 Tagen. Zahlungsbedingungen Events und Anlässe
Der Arrangementpreis ist vor Beginn zu bezahlen und zwar wie folgt:
a) Eine Anzahlung von 30%
b) Die Restzahlung spätestens 30 Tage vor Beginn
c) Erfolgt die Anmeldung später als 30 Tage vor dem Anlass, ist die Vollzahlung sofort bei Buchung zu leisten.
d) a,b,c können aufgehoben werden, wenn auf der Rechnung bzw. Auftragsbestätigung eine anderweitige Vereinbarung getroffen wird.
Nicht rechtzeitige Zahlung berechtigt HB die Leistungen zu verweigern. Als Grundlage für die Rechnungsstellung wird die von Ihnen definitiv gemeldete Teilnehmerzahl genommen, zum mit dem mit HB vereinbarten Zeitpunkt.

Gutscheine
Ausgestellte Gutscheine werden erst nach Zahlungseingang gültig. Nicht vollumfänglich bezahlte Gutscheine werden nicht eingelöst.


5. Annullation oder Auftragsänderung durch den Kunden
Bearbeitungsgebühren: bei Änderungen und Umbuchungen einer oder mehrerer von uns mündlich oder schriftlich bestätigten Leistungen kann HB eine Bearbeitungsgebühr gemäss Vertragsund Reisebedingungen Nr. 3 verrechnen, die bei Annullation nicht zurückerstattet wird. Annullationsgebühren: Treten Sie
a) bis 30 Tage vor dem Anlass vom Vertrag zurück, fällt eine Annullationsgebühr von CHF 150.00 pro Auftrag an,
b) zusätzlich zu den Kosten, die weitere Leistungsträger allenfalls in Rechnung stellen.
c) weniger als 30 Tage vor dem Anlass vom Vertrag zurück, annullieren Teilleistungen oder einzelne Teilnehmer, so werden Ihnen von HB zusätzlich zur Annullationsgebühr (5a) noch folgende Kosten in Prozenten des Arrangementpreises verrechnet:
29 bis 20 Tage vor Anlass 10%
19 bis 10 Tage vor Anlass 30%
bis 4 Tage vor Anlass 75%
d) 3 Tage vor Anlass oder bei Nichterscheinen werden 100% des Arrangements belastet. Sind Verschiebungen oder späterer Antritt möglich, tragen Sie die entsprechenden Mehrkosten. Je nach Angebot gelten zudem die speziellen Annullierungs- und Umbuchungs-Bedingungen der Leistungsträger, die Sie von uns mit der Rechnung erhalten.

6. Annullation oder Änderung durch HB
a) Programmänderungen: HB behält sich auch in Ihrem Interesse vor, Programmpunkte oder einzelne vereinbarte Leistungen zu ändern, wenn unvorhergesehene Umstände es erfordern. HB bemüht sich, gleichwertige Ersatzleistungen zu erbringen.
b) Für die meisten von HB offerierter Angebote gilt eine Mindestteilnehmerzahl. Beteiligen sich an einem Programm zu wenig Teilnehmer oder liegen sonst besondere Umstände vor, so kann HB auch kurzfristig vom Vertrag zurücktreten. Verzichten Sie auf ein Ersatzprogramm, so erstattet HB Ihnen alle geleisteten Zahlungen zurück. Weitergehende Ersatzforderungen sind ausgeschlossen.
c) Kann ein Anlass wegen höherer Gewalt (welche aus Sicherheitsgründen ein Verzicht auf die Durchführung nahe legen), behördlichen Massnahmen oder wegen Streiks aus Sicht von HB nicht begonnen werden oder muss vorzeitig abgebrochen werden, ist HB befugt, von der Rückerstattung Ihrer Zahlung die von HB bereits gemachten und nachzuweisenden Aufwendungen in Abzug zu bringen. Weitergehende Ersatzforderungen sind ausgeschlossen.

7. Beanstandungen
a) Entspricht das Programm/der Anlass nicht der Beschreibung im HB-Prospekt oder der Auftragsbestätigung, oder ist mit einem anderweitig erheblichen Mangel behaftet, so sind Sie berechtigt und verpflichtet, bei der HBBegleitperson, bei HB oder dem Leistungsträger sofort unverzügliche und unentgeltliche Abhilfe zu verlangen. Sollte Abhilfe nicht möglich sein, müssen Sie von der HBBegleitperson oder vom Leistungsträger eine schriftliche Bestätigung verlangen.
b) Sofern nicht innert nützlicher Frist eine angemessene Lösung offeriert wird, können Sie selbst für Abhilfe sorgen. Die Ihnen entstehenden Kosten werden durch HB ersetzt, jedoch nur im Rahmen der ursprünglich bestellten Leistungen und gegen Beleg.
c) Sind die aufgetretenen Mängel so schwerwiegend, dass Ihnen die Fortsetzung nicht zugemutet werden kann, müssen Sie von der HBBegleitperson oder vom Leistungsträger eine entsprechende schriftliche Bestätigung verlangen.
d) Ihre Beanstandungen und Bestätigungen müssen Sie spätestens innert 30 Tage nach Anlass schriftlich unterbreiten.

8. Haftung
HB haftet im Rahmen ihrer Sorgfaltspflicht für die Durchführung des Programms mit den aufgeführten Leistungen. Ausgenommen sind allfällige Minderleistungen, welche durch höhere Gewalt oder Eigenverschulden der Reiseteilnehmer entstehen. Die Haftung umfasst den unmittelbaren Schaden, jedoch maximal bis zur Höhe des Arrangementpreises. Die beauftragten Leistungsträger (z.B. Transportunternehmen, Hotels, Restaurants usw.) haften im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften für die Erbringung ihrer Leistungen grundsätzlich in eigener Verantwortung Ihnen gegenüber.

9. Versicherungen
Die Reiseteilnehmer sind durch HB nicht versichert, jedoch im Falle von Flugreisen durch den ausführenden Luftfahrtsbetrieb im Rahmen des Warschauer-Abkommens (mit begrenzter Haftung). Wir empfehlen Ihnen eine Annullierungskosten- Versicherung abzuschliessen und ebenso für einen genügenden Kranken-, Unfall- und evtl. Gepäckversicherungsschutz besorgt zu sein. Wir geben Ihnen dazu gerne Auskunft.

10. Gerichtsstand
Im Verhältnis zwischen Ihnen und HB ist ausschliesslich schweizerisches Recht anwendbar. Klagen gegen HB können nur am Geschäftssitz in 8037 Zürichangebracht werden.

11. Veranstalter

HB-Adventure Switzerland AG
Buechhalde 7
CH 5436 Würenlos
Email: info@hb-as.ch
Internet: www.hb-as.com
Tel.: ++41 (0)56 424 31 44
Fax: ++41 (0)56 424 31 37
Rechtssitz : HB-Adventure Switzerland AG
CH 8037 Zürich


Würenlos, August 2008
     
Sie finden auf unserer Web-Seite viele Information.
Für weitere Informationen und Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Kontaktieren Sie uns via E-mail oder
Telefon +41 (0)848 723 642 um Informationen über unser aktuelles Angebot zu erhalten. Ausserhalb der Schweiz wählen Sie bitte +41 56 424 31 44.
 
©opyright 2002/03/04/05 by HB-Adventure Switzerland AG, CH 8037 Zürich
All rights reserved.

 

   20.3.2017: Die Winter-
   Saison geht zu Ende
   Neue Angebote Buggypark
   Mehr Infos!
   31.12.2016: Täglich verfügbar
   Snowmobiling Touren
   ab Monte Spluga
   Mehr Infos!
  1.11.2016 Offroad
   Erlebnis Zürich

   Geländefahrevents
   für Gruppen und Einzelpersonen
   Mehr Infos!
   9.5.2016 eRod Touren
   Exklusiv bei uns
   Mehr Infos!
   19.3.2016 Die Segway
   Tour Saison hat begonnen
   Mehr Infos!
   5.1. 2016 Neuschnee im
   Buggypark Pontresina
   Mehr Infos!
   Ab 1. Oktober 2015
   10 % Rabatt auf
   Segway Touren Gold Zürich
   (bis Ende Saison)
   Mehr Infos!
   Ab September 2015
   Drift Events mit dem
   E-Drift Trike von Quantya
   Ein Team-Event der
   Spitzenklasse
   Mehr Infos!
   Ab 13. Juni 2015
   Private Seebecken-
   Rundfahrten Zürichsee
   bereits für CHF 250.00/Stunde
   mit max. 9 Personen
   Mehr Infos!
   Ab 1. Mai 2015
   Professionelles Simulator Center
   Mehr Infos!
   Noch bis zum 22.3.2015
   Buggypark Pontresina
   Mehr Infos!
   Ab 26.12.2014 offen
   Snowmobiling Touren
   ab Monte Spluga
   Mehr Infos!
   Seit 17.12.2014 offen
   Cross Buggy Park Pontresina
   für Gruppen und Einzelgäste
   Mehr Infos!
   Ab 1.8.2014
   Cross Buggy Park Interlaken
   für Gruppen und Einzelgäste
   Mehr Infos!
   Ab 1.5.2014
   Erstmalig in der Schweiz:
   Jet Boot Fahrten Brienzersee
   Jetzt online buchen!
   Jan. 2014 ATV/Quad Magazin
   Die neueste Ausgabe
   des beliebten Magazins
   berichtet über
   die Snowmobile-Touren
   Artikel lesen
   7. und 8. Dezember 2013
   snowXpark meets Corvatsch
   Anlässlich des 50 Jahre
   Jubiläums können unsere
   E-Snowmobile bei der
   Mittelstation getestet werden.
   Infos 50 Jahre Corvatsch
   Wintersaison 2013/2014
   Snowmobiling Splügen
   Infos und Onlinebuchungen
   April 2013
   Partnerschaft mit
   Winterthur Tourismus
   April 2013
   Partnerschaft mit
   Rapperswil/Jona Tourismus
   Neu ab Ende August 2012
   Cross E-Buggy Adventure
   das neue und exklusive
   Team-Erlebnis
   Weitere Informationen
 

   Snowmobiling Photos by
   Marc von Swoll


   Cross E Buggy Drifting

   snowXpark Experience

   PC7 Adventure Flight

   Skydiving and more

   Snowmobiling Tour

   ATV Tour

   Mehr Adventure Videos
   Neu finden Sie unsere Clips
   direkt hier: HB Adventure Videos

   Neue Winterphotos
   Klicken Sie hier um die
   neuesten Fotos anzuschauen.
 


Bilder von www.picswiss.ch